Photovoltaik in Hamburg

Photovoltaik in HamburgDie Photovoltaik ist eine zukunftsorientierte Energiequelle, die durch Umwandlung des Sonnenlichts in Strom betrieben wird. Mit den Jahren ist die Technik so weit voran geschritten, dass mit immer kleiner werdenden Photovoltaikanlagen immer höhere Leistungen erzielt werden können.

Durch den harten Wettbewerb auf dem Markt von Solaranlagen sind die Photovoltaik Preise auch für Endverbraucher auf ein angenehm geringes Niveau gefallen. Hinzu kommt, dass durch die vielen Förderungsmöglichkeiten die Erzeugung von Solarstrom auch für Privatleute an Bedeutung gewonnen hat.

Photovoltaikanlagen am Standort Hamburg

Die Stromgewinnung aus Sonnenlicht ist eine sehr ökologische Methode der Energieversorgung unserer ländlichen Gebiete, wie auch der Großstädte. Es gibt mitunter ganze Solarparks, die aus vielen hundert Solarmodulen bestehen und viele Hektar Freifläche benötigen. Auf der anderen Seite werden Photovoltaikanlagen auch im kleineren Stil verbaut und kommen dann auf Gebäudedächern von Industrieunternehmen oder Privathäusern zum Einsatz. Die Photovoltaik in Hamburg ist durch die dezentrale Energieerzeugung mittels der Photovoltaik geprägt.

Es gibt wenige Freiflächen, auf denen große Solarparks errichtet werden können. Jedoch findet man auf einigen Großdächern der Industrie, sowie in den großflächigen Randgebieten der Hansestadt viele Einfamilienhäusern mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach.

Aus dem Winkel der Ertragseffizienz betrachtet liegt Hamburg zwar nicht optimal, dennoch ist auch dort die Installation einer Photovoltaikanlage zu empfehlen. Die häufigen Wolkentage und Niederschläge ändern daran nichts. So kann sich auch eine kleinere Solaranlage zur Selbstversorgung schon nach unter 10 Jahren amortisiert haben.

  3-Minuten-Photovoltaik-Beratung.
Jetzt Preise vergleichen & sparen!

 

Service im Bereich Photovoltaik rund um Hamburg

Wie auch in allen anderen Regionen des Landes sollte bei der Wahl des richtigen Anbieters von Photovoltaikanlagen Vorsicht geboten sein. Gerade im Ballungszentrum Hamburg ist die Dichte von Anbietern sehr hoch und es mag schwieriger erscheinen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Hilfreich kann hierbei sein, sich auf Empfehlungen von Freunden und Bekannten zu verlassen und einfach einige Planungsbüros anzusteuern.

Von der Photovoltaik in Hamburg zu profitieren sollte daher sogar einfacher sein, als auf dem Land. Schließlich sind die Wege zu Servicepartnern kürzer und das Vertriebsnetz in der Regel besser ausgebaut. Einzig die Planer von Großanlagen werden in Hamburg weniger schnell fündig werden.

Jetzt Solaranlagen Angebote vergleichen »»