Bei der Entstehung von Solarmodulen müssen verschiedene Produktionsprozesse durchlaufen werden. Zunächst muss aus dem Quarzsand bzw. Silizium ein sog. Wafer entstehen. Mehrere dieser Wafer- Platten werden dann zu einem Solarmodul bzw. Photovoltaikmodul miteinander verschaltet.

In den folgenden Sendungen wird erklärt, wie die Produktionskette genau funkttioniert:

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.